WARHAMMER 40000: NECRONS - SKORPEKH-DESTRUKTOREN

Artikelnummer: 20500

Enthält zwei Einheiten – beides Elite-Auswahlen, die den Necrons zur Verfügung stehen
Zusammensteckbar – kein Kleber notwendig!
Eine flinke und tödliche Nahkampfoption für die Necrons

Kategorie: Vorbestellungen


35,00 €

inkl. 16% USt. , versandfreie Lieferung (Paket)

Bei Nachlieferung innerhalb von 1 - 2 Werktagen versandfertig.

Lieferzeit: 6 - 7 Werktage



Skorpekh-Destruktoren eilen mit staksenden Schritten vorwärts und schwingen ihre zu Waffen geformten Glieder in einem blutigen Wirbelwind um sich, denn wenn sie auf dem Schlachtfeld entfesselt werden, stillen sie ihre Mordgelüste. Nichts kann dieses fest verankerte Verlangen, das diesen wahnsinnigen Necrons ihre Stärke verleiht, unterdrücken.

Kanoptech-Plasmazyten verwenden ihre monomolekularen Stechrüssel, um den verrückten Mitgliedern der Destruktorenkulte infektiöse, beseelte Energie zu verabreichen. Diese hasserfüllte Substanz – die so gefährlich wie mächtig ist – facht ihren nihilistischen Wahnsinn weiter an und treibt ihr geistloses Gemetzel zu neuen Höhen.

Skorpekh-Destruktoren zählen zu den tödlichsten Nahkämpfern in den Reihen der Necron-Legionen. Wenn du feindliche Armeen in Stücke reißen willst, liegst du mit diesen beeindruckend verrückten Schlächtern richtig, deren Tödlichkeit du mithilfe der Plasmazyte noch steigern kannst.

Aus diesem Bausatz können drei Skorpekh-Destruktoren – zwei mit Hyperphasendrescher und einer mit einer Hyperphasentodesklinge bewaffnet – sowie eine Plasmazyte gebaut werden. Da sie zusammensteckbar sind, benötigst du für ihren Zusammenbau keinen Klebstoff. Der Bausatz enthält 29 Kunststoffteile und wird mit drei Citadel-Rundbases mit sechseckigem Loch (50 mm) und einem Citadel-Rundbases mit sechseckigem Loch (28,5 mm) geliefert.

Kontaktdaten

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.