WARHAMMER 40000: CODEX: DEATHWATCH (HB) (DEUTSCH)

Artikelnummer: 14011

Kategorie: Codices / Edition 8


inkl. 7% USt., zzgl. Versand (DHL)

UVP des Herstellers: 32,50 €
Auf Lager.

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



Beschreibung

Die Deathwatch ist die schmale schwarze Linie, ein Wächter, der zwischen dem Imperium und unvorstellbaren Alienbedrohungen steht, die Elite der Elite, sorgfältig ausgewählt und rekrutiert aufgrund ihrer besonderen Fähigkeiten. Stets in der Unterzahl ? so gewaltig ist sind die Horden, denen sie sich stellen muss ? hat diese edle Bruderschaft sich gegen zahlreiche Invasionen behauptet und wird sich zahllosen weiteren stellen. Die Deathwatch zählt nur Helden in ihren Rängen, organisiert in kleine Elitekompanien, die sich zusammensetzten aus Orden der Space Marines, von denen jeder einen Zoll seiner Stärke für den Kampf gegen den Xenos gibt. Jedes Mitglied wurde bereits als Experte auf seinem Gebiet ausgezeichnet, bevor sein Training bei der Deathwatch begann. Mit in tiefstem Schwarz bemalter Rüstung, doch unverändert auf seinem Schulterpanzer prangendem Ordenssymbol als Zeichen des Respekts für den Orden, der ihn erschuf, steht der Space Marine der Deathwatch und sein hochspezialisiertes Kill Team am Rande der Zerstörung, um dort abzuwehren, was auch immer sich ihm stellen mag.

Der Codex: Deathwatch enthält einen Schatz an Hintergrund und Regeln ? das maßgebliche Buch für Sammler der Deathwatch. In diesem 104-seitigen Hardcover-Buch findest du:

- Eine Geschichte der Deathwatch, die insbesondere ihre Ursprünge als ultimative Verteidigung gegen die nahende Xenos-Bedrohung und ihre erweiterte Rolle angesichts der Teilung des Imperiums durch die Öffnung des Großen Risses in Augenschein nimmt;
- Erläuterungen des Platzes der Deathwatch im Imperium als Ganzes ? wie sie neben dem Ordo Xenos operieren, wie sie die Ihren aus den größten Helden der Space-Marines-Orden rekrutieren und der Ultimaris-Erlass, eine Anweisung Roboute Guillimans, dass jeder Orden der Primaris fortan den Zehnt an die Deathwatch zu entrichten hat;
- Die Werkzeuge des Xenos-Jägers: jeder Krieger der Deathwatch kann aus den besten Waffen des Imperiums wählen, die in dieser Sektion beschrieben werden;
- Der Aufbau des Schildes: diese Sektion stellt die Grundstruktur einer Basis der Deathwatch vor, die Führerschaft eines Watch Commanders und die verschiedenen Kompanien, die er einzusetzen vermag;
- Heraldik der Geehrten: 6 Beispiele für Heraldiken einer Deathwatch-Basis;
- Verbindende Pflichten: Beschreibungen der unterschiedlichen Arten von Kill Teams, die einem Watch Commander zur Verfügng stehen, und die Kriterien, nach denen er sie auswählt;
- Der eidgeschworene Zehnt: wenn ein Orden Space Marines als Teil des Zehnts der Deathwatch bereitstellt, so tragen diese weiterhin ihre Ordenssymbole ? dies ist eine Auswahl davon;
- Die fremden Sterne: eine Karte der Deathwatch-Basen in der Galaxis, ihrer Verortung relativ zu großen Xenos-Einfällen und die Auswirkungen des Großen Risses;
- Die äonenlange Wacht: eine Geschichte bedeutsamer Schlachten und Ereignisse in der Geschichte der Deathwatch; - Der Hintergrund jeder einer Armee der Deathwatch zur Verfügung stehenden Einheit;
- Eine Galerie wunderschön bemalter Citadel-Miniaturen, mit Beispielarmeen, die von Bildern einzelner Modelle bis zu Schlachtszenen inmitten von Gelände alles enthält.

Regeln

Alles was du brauchst, um eine Armee der Deathwatch für deine Spiele von Warhammer 40.000 bereitzumachen, findest du hier:

- 32 Datenblätter mit den Regeln jeder Einheit der Deathwatch in deinen Spielen von Warhammer 40.000 ? inklusive der Primaris Space Marines;
- Armeefähigkeiten, welche die Kriegsmethoden der Deathwatch auf dem Tisch wiedergeben; darunter die Verwendung von Spezialmunition;
- Rüstkammer der Deathwatch: Profile für alle Waffen und Ausrüstung der Deathwatch im Nah- und Fernkampf
- Punktkosten aller Miniaturen, Waffen und Ausrüstung für die Verwendung in Ausgewogenen Spielen;
- Jäger der Xenos: Regeln für Armeen in Schlachtordnung, darunter:
- 6 Missionstaktiken: Bonusfähigkeiten, die das ganze Spiel anhalten;
- 29 einzigartige Gefechtsoptionen, darunter 5, die sich speziell gegen bestimmte Xenosvölker richtn ? Tyranids, Orks, T'au Empire, Aeldari und Necrons;
- Relikte der Wachsamen: 6 Waffen und Artefakte, auf die nur die Deathwatch Zugriff hat;
- Disciplin Librarius: 6 Psikräfte ausschließlich für Deathwatch-Modelle mit dem Schlüsselwort Psioniker;
- 6 einzigartige Begabungen des Kriegsherrn für die Deathwatch; - 6 einzigartige Taktische Missionsziele der Deathwatch.

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.